Lade Karte ...

Datum/ Uhrzeit
29/11/2013
09:00 - 16:00

Ort
Seminarhaus am Park

Link zur Veranstaltung

Kategorie(n)


 

Inhalt:

Der Zertifikatskurs zur Erlangung der Teilnahmeberechtigung an der integrierten Versorgung von Patienten mit homöopathischen Arzneimitteln richtet sich nach den von der Bundesapothekerkammer vorgegebenen Schwerpunkten. Vermittelt werden Grundlagen der klassischen Homöopathie, bewährte Indikationen für die Anwendung von Einzelmitteln im Apothekeralltag sowie der praktische Umgang mit Patientenbeschwerden. Fortbildungsschwerpunkte sind das Erlernen der gezielten Befragung (homöopathische Anamnese), Auswertungsübungen (Repertorisation) an Hand von Papierfällen und der Vergleich unterschiedlicher homöopathischer Mittel mit Hilfe der Arzneimittellehre (Materia medica). Ergänzend werden Life-Anamnesen gezeigt und ausgewertet. Fortbildungsziel ist das selbständige Erkennen und Auffinden des individuellen homöopathischen Mittels.

Das Teilnehmerentgelt beträgt 660,00 € (incl. Skripte).
Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat der Sächsischen Landesapothekerkammer.

ACHTUNG:

Alle Homöopathie- Fortbildungen im Seminarhaus am Park sind für Apotheker/innen und Apothekenmitarbeiter/innen grundsätzlich förderfähig mit dem„Weiterbildungscheck Sachsen“. Die Voraussetzungen bitte bei der Sächsischen Aufbaubank oder im Seminarhaus am Park erfragen (Info: 0371 304620, Herr Hegemann).

Veranstalter: Seminarhaus am Park, Chemnitz

Referentin: Dr. Angela Söldner, seit 16 Jahren in eigener homöopathischer Praxis, zertifizierte Homöopathin und Dozentin der Stiftung Homöopathie Zertifikat. Mitglied im Verband klassischer Homöopathen Deutschlands e.V.